Branding - Anpassung am Design von Standard-Cloud

Es ist ein nachvollziehbarer Wunsch, das Design von Standard-Cloud an das eigne CI anzupassen. Ein Designanpassung erhöht nachweislich die Akzeptanz einer Plattform. Branding ist wichtig, dennoch sollten Anpassungen nie die Bedienung einschränken.

Designanpassungen können eine einzelne Seite oder das gesamte System betreffen. Es gibt drei Stellen an denen Sie Anpassungen vornehmen könnten.

  1. Öffentliche Dateien
  • Hier werden die nötigen Javascript, CSS, Bilder und weitere Dateien abgelegt. Diese Dateien können an beliebiger Stelle referenziert werden.
  • Position: Start -> Administration -> Öffentliche Dateien
  1. CSS-Einstellungen
  • In den CSS Einstellungen können Sie selbst eigne Formatierungen bestimmen. Dabei werden die Standard-Selektoren überschreiben.
  • Position: Start -> Administration -> Design -> CSS Anpassung
  1. Text-Formatvorlagen
  • Nicht nur die Oberfläche, sondern auch der eigentliche Inhalt sollte stimmig sein. Es ist deshalb möglich, eigne Textformatvorlagen zu definieren. Dies sorgt dafür, dass alle Texte auch im Nachgang einer zentral festgelegten Formatierung unterworfen werden – „Formatierungswildwuchs“ wird unterbunden.
  • Position: Start -> Administration -> Design -> Textvorlagen

Sämtliche Anpassungen könnten Sie nur mit der Rolle „SYS-GlobalAdmin“ durchführen.  Alle andren Benutzer sehen diese Einstellungen im Admin-Center nicht.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk